Startseite Termine Details - Stuttgarter Geotechnik-Seminar im Sommersemester 2024

EMail Drucken

Stuttgarter Geotechnik-Seminar im Sommersemester 2024

Beginn:
24.06.2024 17.30 h - 19.00 h
Ort:
Stuttgart
Land:
Deutschland
Veranstaltungsort:
Universität Stuttgart - Campus Vaihingen - Pfaffenwaldring 7, Hörsaal V7.03, 70569 Stuttgart
Veranstalter:
Universität Stuttgart, Institut für Geotechnik, Hochschule für Technik Stuttgart, Fachbereich Geotec

Beschreibung:

Vortrag: Pfahlprobebelastungen für die Elbquerung der A26 in Hamburg
Dr.-Ing. Axel Ruiken, DEGES Deutsche Einheit Fernstraßenplanungs- und -bau GmbH, Berlin, Zentrale Technik, Schwerpunkt Geotechnik

 

Regionaler DGGT-Stammtisch
Im Anschluss an den Vortrag findet ab 19:00 Uhr der regionale DGGT-Stammtisch im nahen Biergarten der Taverna Elia, Pfaffenwaldring 62 statt (Selbstkostenbasis).

 

Online-Teilnahme möglich: https://unistuttgart.webex.com/unistuttgart/j.php?MTID=m968470f2984c44266d138b8fb4245d36

Zeitschrift geotechnik

Die Zeitschrift geotechnik, seit 1978 von der Deutschen Gesellschaft für Geotechnik als offizielles Organ herausgegeben, ist mittlerweile die führende deutschsprachige Fachzeitschrift in ihrem Segment. Mitglieder der DGGT erhalten die geotechnik 4 mal im Jahr.
Die Zeitschrift geotechnik wird seit Anfang 2011 vom Verlag Ernst und Sohn, Berlin, verlegt.

 

Mehr über die geotechnik

Arbeitskreis "Junge DGGT"

Die jüngeren Mitglieder in der Deutschen Gesellschaft für Geotechnik haben sich ein eigenes Forum geschaffen, in dem sich der geotechnische Nachwuchs über Studium, Berufswahl, Jobs und Praktika und vieles andere mehr austauschen kann. Eine Mitgliedschaft in der DGGT ist für das mitdiskutieren, mitmachen und mitgestalten selbstverständlich keine Voraussetzung.

Mehr über die Junge DGGT